Rev. HMG – Verordnung über die Integrität und Transparenz (VITH)

Per 1. Januar 2020 tritt das revidierte HMG und mit diesem die VITH in Kraft. Das bringt je nach Art der Zusammenarbeit zwischen einer Praxis und der Pharmaindustrie umfangreiche rechtliche und finanzielle Auswirkungen sowohl für die Praxis als auch für uns als Netzwerk mit sich.

Was gilt effektiv als Rabatt? Welche Formen von Sonderkonditionen sind akzeptiert? In welchem Fällen kann ein Teil zurückbehalten werden? Welche Voraussetzungen sind dafür zu erfüllen? Was bedeutet es, wenn der Vollzug neu beim BAG angesiedelt ist? Wir werden Sie diesen Herbst im Detail über die Fallstricke informieren und gleichzeitig aufzeigen, welche strategischen Möglichkeiten sich aus der VITH für uns als Ärztenetzwerk ergeben.